Der Koordinatencheck

Kategorie: FAQ
Veröffentlicht am Donnerstag, 25. Februar 2016 Geschrieben von Tafari

Seit vielen Jahren wird der Koordinatencheck von den Österreichischen Reviewern als Serviceleistung angeboten. Schon lange bevor Groundspeak begonnen hat die User zu den örtlich zuständigen Reviewern zu schicken, wenn es nötig ist, vorab Koordinaten überprüfen zu lassen.

 

Wozu dient der Koordinatencheck?
Normalerweise ist ein Geocache ja recht schnell versteckt sobald ein geeignetes Versteck gefunden ist. Eine Dose mit Logbuch und im Idealfall ein paar Tauschgegenstände sind recht schnell gefunden und der Behälter ist auch alsbald in seinem Versteck deponiert. Wenn man jetzt noch ein paar Stunden für die Gestaltung des Listings berücksichtigt, sollte sich eine Cache-Idee in wenigen Tagen realisieren lassen.

Diese Annahme trifft sicherlich für 95% aller Geocaches zu, wenn nicht für mehr. coursework writing

 

Weiterlesen: Der Koordinatencheck

Warum Reviewer manchmal Caches kontrollieren

Kategorie: FAQ
Veröffentlicht am Freitag, 08. Februar 2013 Geschrieben von Tafari

Eigentlich behaupten die Reviewer ja immer, dass sie keine physischen Kontrollen des Caches durchführen. Das stimmt auch, solange wir über den Review von neu eingereichten Cachelistings reden. Nicht nur dass uns die Zeit fehlt alle Geocaches vor Ort zu prüfen, kann man per se nicht davon ausgehen, dass Cacheowner vom Grund her böse sind und sich nicht an die guidelines halten. Die reviewerliche Praxis zeigt jedoch manchmal Hinweise auf Unstimmigkeiten in der Datenbank von geocaching.com.

Weiterlesen: Warum Reviewer manchmal Caches kontrollieren

Kommunikation im Reviewprozess

Kategorie: FAQ
Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Oktober 2011 Geschrieben von Tafari

Nachdem die Anzahl der Geocacher und somit auch die Anzahl neuer Cachelistings stetig steigt, ist es nur selbstverständlich, dass der Zeitaufwand für die Bearbeitung der Review-Warteschleife ebenso stetig steig. Aus diesem Grund wird es für uns Reviewer immer wichtiger möglichst zeitschonend zu arbeiten. Eine von mehreen Maßnahmen betrifft auch die Kommunikation zwischen Cacheowner und Reviewern betreffend Cachelistings, die auf Veröffentlichung warten. Immerhin treffen täglich eine Unzahl an emails ein, die teilweise Fragen zu Listings in der Queue enthalten. Diese für Reviewer zeitraubende Tätigkeit soll nunmehr neu organisiert werden...

Weiterlesen: Kommunikation im Reviewprozess

Cachegröße angeben beschleunigt den Reviewprozess

Kategorie: FAQ
Veröffentlicht am Donnerstag, 26. April 2012 Geschrieben von Tafari

Weil es in letzter Zeit recht oft vorkommt, folgen hier ein paar erklärende Worte zu den verschiedenen Behältergrößen, die auf geocaching.com beim Erstellen eines Listings ausgewählt werden können.

Grundsätzlich gibt es für jeden physischen Behälter eine Größenklassifikation. Das bedeutet, zwischen den Bezeichnungen "Micro" und "Large" passt eingetlich alles hinein, was ein Cachebehälter sein kann. Dank der recht weitgefassten Definitionen kann so ganz einfach eine Größenbestimmung vorgenommen und unter "edit listing" angegeben werden. Trotzdem wählen manche Owner gerne mal so ziwischendurch gar keine oder eine falsche Größenangabe. Um das in Zukunft bestmöglich zu vermeiden, hier eine paar kurze Anmerkungen:

Weiterlesen: Cachegröße angeben beschleunigt den Reviewprozess

Publish-Reihenfolge im Review-Prozess

Kategorie: FAQ
Veröffentlicht am Mittwoch, 25. August 2010 Geschrieben von pupSino

Ab und an taucht die Frage auf, in welcher Reihenfolge eingereichte Listings im Zuge des Review-Prozesses durchgesehen, veröffentlicht oder auch an den Start zurückgeschickt werden. Dem geneigten Geocacher erscheint es auf den ersten Blick nicht so recht verständlich, dass Listings mit einem jüngeren ''Hidden''-Datum vor solchen mit einem älteren veröffentlicht werden können. "Hier muss doch eine Vorselektion oder vielleicht sogar eine Bevorzugung Einzelner stattfinden", ist sinngemäß in manchen Mails zu lesen.

Weiterlesen: Publish-Reihenfolge im Review-Prozess

Copyright 2011 reviewer.at - FAQ. Powered by Joomla templates. All Rights Reserved.